Was macht der Bauer im Moment ?


Die Drohne surrt leise über das grüne Feld. Sie ist mit einer Wärmebildkamera ausgestattet, die nach Rehkitzen sucht, die sich im hohen Gras verstecken. Die Drohne ist Teil einer Rehkitzrettung, die verhindern soll, dass die kleinen Tiere von den Mähmaschinen der Landwirte getötet werden. Die Drohne fliegt eine vorprogrammierte Route ab und sendet die Bilder an einen Bildschirm, auf dem ein Drohnenpilot die Wärmequellen erkennt. Wenn er ein Rehkitz entdeckt, markiert er die Position und informiert die Helfer am Boden, die das Tier vorsichtig aufnehmen und in Sicherheit bringen. So ist die Drohne ein Lebensretter für die Rehkitze

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Hier seht Ihr - leider etwas klein - Livebilder der Kitzsuche

Damit es immer schön mucklig warm ist, gehen wir auch ins Holz.   Buche und Eiche wird bei uns in den umliegenden Wäldern gefällt, mindestens 2 Jahre trocken abgelagert und in Scheite von 25 - 33 cm gespalten.  Haben Sie Interesse, schreiben Sie uns an...